Zum Hauptinhalt springen

Zum Saisonabschluss

Erstellt von Reiner Kunz | |   Startseite

Wir bedanken uns bei den Fahrgästen dieser Saison.

Der Museumszug mit Köf 11 098 kurz vor dem Bahnübergang in Fürth.

In dieser Saison konnte der Museumszug der OstertalBahn wegen der Corona-Pandemie seinen Betrieb erst im September aufnehmen. Gestern absolvierten wir schon wieder unseren Saisonabschluss. Leider mussten wir alle mit entsprechenden Einschränkungen bei den Fahrten leben. Etliche Sonderzug-Anfragen mussten wir auch leider ablehnen.

Trotz alledem haben wir uns sehr gefreut, dass bei den Fahrten im September und Oktober viele Fahrgäste mit uns unterwegs waren. Auch viele unserer Stammgäste, die schon viele Jahre mit uns unterwegs sind, haben uns die Treue gehalten. Alle haben sich in dieser besonderen Situation an die Hygiene-Vorgaben gehalten und damit einen reibungslosen Ablauf der Fahrten ermöglicht.

Das Team der Ostertalbahn bedankt sich bei allen, die uns durch ihren Besuch, ihre Spenden und ihr gemeinschaftliches Engagement in diesem auch für uns besonderen Jahr 2020 unterstützt haben. 

Unser Museumszug hat jetzt zwar Winterpause. Unser Team aber wird auch über die nächsten Monate dafür sorgen, dass Fahrzeuge und Strecke für die nächste Saison gerüstet sind. Und es gibt viel zu tun!

Übrigens: Wer Interesse hat, sich aktiv in der Erhaltung der Ostertalbahn einzubringen und in unserem Team mitzumachen kann gerne mal bei uns "reinschnuppern". Eisenbahn ist sehr abwechslungsreich!

Wir wünschen Ihnen allen eine gute Zeit, achten Sie auf sich und bleiben Sie gesund!

 

Ihr Team der Ostertalbahn

Zurück